saeule-links (36K)

banner-1 (106K)

Evangelische Kirche Zierenberg

gruen (1K)

Musik in der Gemeinde

Kirchenchor

kirchenchor-wi

1951 gründete Pfarrer Götting einen Singkreis von 20 Personen, der dann 1956 von Pfarrer Hederich zum Kirchenchor vergrößert wurde. Seit Anfang der 70er Jahre gehören auch Katholiken dem ev. Kirchenchor an. Seit dem 1. April 2010 hat die neue Kantorin unserer Gemeinde Frau Henrike Wischerhoff die Leitung des Chores übernommen.

Im Laufe der Jahre veranstaltete der Chor mit Chören aus Hofgeismar, Lippoldsberg, Oberkaufungen, dem hiesigen Gesangverein und dem Posaunenchor viele Kirchenkonzerte.

Regelmäßiges Singen an bestimmten Gottesdiensten im Kirchenjahr in der evangelischen und katholischen Kirche gehört zu den Aufgaben des Chores. Das Repertoire reicht durch viele Epochen geistlicher Chorwerke, Gospels und Spirituals, aber auch weltlicher Literatur.

Ziel der kirchenmusikalischen Arbeit ist die Verkündigung des Wortes Gottes und die Vermittlung christlicher Werte an die Musizierenden und die Zuhörer. Für die Chorarbeit bedeutet dies: über Musik Kontakt von Menschen unterschiedlichen Alters, Bildungs- und Lebensstandards zu ermöglichen, gegenseitige Offenheit und Toleranz zu fördern und durch gemeinsames Erarbeiten eines Musikstückes ein Gemeinschaftsgefühl zu initiieren.

Durch Konzerte und musikalische Gestaltung von Gottesdiensten wird eine Verbundenheit geschaffen, die aktive Beteiligung am Gottesdienst gefördert und der Gemeinde über die Musik das Wort Gottes ergänzend zur Predigt näher gebracht.

Der Chor besteht zur Zeit aus 35 Mitgliedern. Jeder Neuzugang ist herzlich willkommen.

Kontakt:
Kantorin Henrike Wischerhoff, Telefon: 05671 - 509460
e-mail: henrike.wischerhoff@t-online.de


 

Säulenfuß