saeule-links (36K)

banner-1 (106K)

Evangelische Kirche Zierenberg

gruen (1K)

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Begrüßung

kirche-aussen-3

Ich freue mich, Ihnen unser gottesdienstliches und gemeindliches Leben sowie die Stadtkirche mit ihren spätmittelalterlichen Wandmalereien vorstellen zu können.

Im Namen der Evangelischen Kirchengemeinde und ihres Kirchenvorstands grüße ich alle Leserinnen und Leser der Homepage sehr herzlich.

Pfarrer Friedemann Rahn

Monatsspruch März
Jesus antwortete: Ich sage euch: Wenn diese schweigen werden, so werden die Steine schreien.
(Lk 19,40)

Aktuelles aus unserer Kirche

AKTUELL:

Wir feiern wieder!
Wir beginnen ab sofort mit dem Format „Gottesdienst live“ aus der Stadtkirche. Das bedeutet: Wir treffen uns an den Bildschirmen in einem Zoom-Meeting. Wo immer wir sind, an verschiedenen Orten, zur selben Gottesdienstzeit.

Link zum Zoom-Meeting „Gottesdienst live“ aus der Stadtkirche Zierenberg

Hier steht, wie’s geht (Anleitung)

Aufgrund der rasant steigenden Inzidenzzahlen hat sich der Kirchenvorstand zu diesem Schritt entschlossen. So sehr wir uns zu Ostern Präsenzgottesdienste gewünscht hätten, halten wir es für einen Ausdruck der fürsorglichen Nächstenliebe, in diesen Tagen nicht zu größeren Versammlungen zusammenzurufen.

Die Chance, die wir uns von diesem Live-Format versprechen: Wir nehmen einander als Gemeinde wieder mehr wahr. Nach dem Gottesdienst ist Gelegenheit, einander zu sehen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Premiere
Am Palmsonntag, 28. März um 11.00 Uhr, wollen wir mit einem ersten kleinen Gottesdienst auf Sendung aus der Stadtkirche gehen. Einwahl ab 10.30 Uhr.

Zu Ostern soll es folgende Angebote von „Gottesdienst live“ geben:
Gründonnerstag, 1. April, 19.00 Uhr (Einwahl ab 18.45 Uhr)
Abendgottesdienst mit Abendmahl. Halten Sie dazu bitte Brot und einen Becher mit Traubensaft oder Wein bereit, dazu eine Kerze und Streichhölzer.

Karfreitag, 2. April, 11.00 Uhr (Einwahl ab 10.45 Uhr)
Musikalischer Gottesdienst mit Lesung der Passionsgeschichte und einem Vokalquartett

Ostersonntag, 4. April, 11.00 Uhr (Einwahl ab 10.45 Uhr)
Gottesdienst mit anschließender Möglichkeit zum Schnuddeln vom heimischen Osterfrühstück

Rechnen Sie bitte immer genügend Zeit zum Ankommen im Meeting ein, damit Sie stressfrei mitfeiern können. Die Einwahl benötigt etwas Zeit.

Berichten Sie uns gerne Ihre Eindrücke oder Probleme unter pfarramt.zierenberg@ekkw.de oder 05606-3222.

Wir wünschen viel Freude bei dieser Möglichkeit, wieder zum Gottesdienst zusammenzukommen!

Bleiben Sie behütet!
Ihr Pfarrer Friedemann Rahn und der Kirchenvorstand der Ev. Kirchengemeinde Zierenberg

Ostergottesdienst aus Dörnberg

Zum zweiten Mal müssen wir Ostern im Lockdown feiern. Pfarrerin Katja Friedrichs-Warnke und die Forest Hawk Singers bringen Ostergrüße aus der Kirche in Dörnberg.

Weitere Hinweise zu Online-Gottesdiensten unter:
ekkw-Videotipp oder Kirchenkreis-Hofgeismar-Wolfhagen


Anmeldung des neuen Konfirmandenjahrgangs

Das Konfirmandenjahr beginnt künftig regelhaft mit Schuljahresbeginn der 8. Klasse. Die Konfirmation findet dann am Ende der 8. Klasse, kurz vor den Sommerferien, statt.

Die Anmeldung zum Konfirmandenjahrgang 2021-2022 findet am 11. Mai, 19.00 Uhr statt. Falls möglich, findet ein Treffen im Christophorushaus statt. Alternativ gestalten wir die Anmeldung als Zoom-Treffen. Nähere Informationen erfolgen zeitnah.

Wenn Ihr Kind zur Zeit die 7. Klasse besucht und sich anmelden möchte, schreiben Sie bitte eine kurze Mail an zierenberg.gemeindebuero@ekkw.de


AG Erinnerungskultur Zierenberg

Am Sonntag, 08. November 2020 hat die AG Erinnerungskultur Zierenberg anlässlich des Gedenkens an die Pogromnacht 1938 den Sammelband "Jüdische Stimmen aus Vergangenheit und Gegenwart" vorgestellt.
Er ist in der vorliegenden Form das Ergebnis intensiver Begegnungen und eines bewegenden Gedankenaustauschs mit jüdischen Menschen, vor allem auch mit Nachkommen Zierenberger Juden.

Buch Jüdische Stimmen aus Vergangenheit und Gegenwart   19-07-das-spielmobil-kommt
(Layout: Denuwa Webdesign & Mediendesign / Druck: Boxan Kassel)

Beigefügt ist eine CD mit einem im Zusammenhang der Buchinhalte bedeutsamen Musikstück: "Never forget - A Zierenberg Shabbos" ("Niemals vergessen - Ein Zierenberger Shabbat"). Der Komponist ist Gilad Nachshen, ein junger Nachkomme der Familie Schartenberg, der ältesten jüdischen Familie Zierenbergs.
Die Komposition wurde eingespielt von bekannten Musikerinnen unserer Region.

Der Sammelband liegt in den Kirchen aus und kann gegen eine Spende mitgenommen werden. Er ist auch erhältlich im Pfarrbüro der katholischen Kirchengemeinde und im Gemeindebüro der evangelischen Kirchengemeinde.

Die AG freut sich, dass sie nach zweijähriger Arbeit diesen Sammelband mit seinen bewegenden Beiträgen in einer äußerst angemessenen und geschmackvollen Form anbieten kann.


Freiwilliges Kirchgeld 2020

FKG-Brief zum Download (PDF)

Genähte Masken und Handarbeiten...
...liegen in der Kirche aus. Wir bitten dafür um eine Spende für die Neugestaltung unserer Kirchenbeleuchtung.
Dankeschön!

Materialspenden sind herzlich willkommen (Baumwollstoffe).

Kontakt: Katja Wiegand, Tel. 0152 03414479.


Öffnungszeiten Kirche: täglich 10.00 bis 16.00 Uhr


Öffnungszeiten Gemeindebüro

Mittwoch von 10.00 bis 11.00 Uhr
Freitag von 17.00 bis 18.00 Uhr
Telefon: 05606/3699
Fax-Nr.: 05606/5306833
E-Mail: zierenberg.gemeindbuero@ekkw.de


Bankverbindung für Ihre Spenden

Kirchenkreisamt Hofgeismar-Wolfhagen
IBAN DE13 5206 0410 0002 0001 05 (Evangelische Bank)
Verwendungszweck: Ihr Spendenzweck


Unseren aktuellen Gemeindebrief finden Sie unter:

Turmblick - (Kirchliche Informationen Zierenberg und oberes Warmetal - PDF): »»

Zum Archiv »»






 

Säulenfuß