saeule-links (36K)

banner-1 (106K)

Evangelische Kirche Zierenberg

gruen (1K)

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

kirche-aussen-3

Ich freue mich, Ihnen unser gottesdienstliches und gemeindliches Leben sowie die Stadtkirche mit ihren spätmittelalterlichen Wandmalereien vorstellen zu können.

Im Namen der Evangelischen Kirchengemeinde und ihres Kirchenvorstands grüße ich alle Leserinnen und Leser der Homepage sehr herzlich.

Pfarrer Friedemann Rahn

Monatsspruch Oktober
Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum HERRN; denn wenn's ihr wohlgeht, so geht's euch auch wohl.
(Jeremia 29,7)

Aktuelles aus unserer Kirche

Unsere nächsten Gottesdienste:

31. Oktober 2020 - Reformationstag
19.00 Uhr Vorabend-Warmetalgottesdienst in der Evang. Stadtkirche

08. November 2020 - Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr
11.00 Uhr Gottesdienst in der Evang. Stadtkirche


Vorschau Lesung
07.November 2020 - 19.30 Uhr Stadtkirche Zierenberg - „Empfänger unbekannt“ ?
Veranstaltung zum Pogromgedenken am 07.11.2020 Weiter lesen

„Aufgrund der im Landkreis Kassel angestiegenen Inzidenz-Zahl (>50) sind alle Kirchenbesucher verpflichtet, durchgängig eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
Da die Heizung zur Vermeidung von Luftbewegungen vor Veranstaltungen abgeschaltet wird, kann es in der Kirche etwas kühler sein. Bitte ziehen Sie sich warm an und bringen Sie sich eine Decke mit.

Da in der Kirche max. 70 Corona-Sitzplätze ausgewiesen sind, liegen wir unter der derzeitigen Versammlungs-Obergrenze.


Einladung zum Pogromgedenken am 08.November 2020:

Logo AG Stolpersteine

Am Sonntag, 8. November 2020 wird die AG Erinnerungskultur Zierenberg im Rahmen des jährlich stattfindenden Pogromgedenkens ein voraussichtlich letztes Mal Stolpersteine verlegen und den Sammelband "Erinnern und Gedenken - Jüdische Stimmen aus Vergangenheit und Gegenwart" der Öffentlichkeit vorstellen.

Ab 15.30 Uhr werden durch die AG unter Mitarbeit des Zierenberger Bauhofs in der Oberelsunger Straße 4 für die Familie Eduard Schartenberg und in der Mittelstraße 51 für Seni Weisbecker insgesamt 6 Stolpersteine verlegt werden.

Um 17.00 findet die Gedenkfeier an den Pogrom 1938 am Standort der ehemaligen Synagoge in der Mittelstraße 41 statt mit Verlesen der Namen der geflüchteten, vertriebenen und ermordeten Zierenberger Juden. Sie wird von der Stadt und den Kirchen ausgerichtet.

Gegen 17.45 Uhr wird in feierlicher Form die Vorstellung des Sammelbandes in der Ev. Stadtkirche erfolgen. Die AG ist erleichtert, dass sie nach fast zweijähriger Vorarbeit diesen Sammelband endlich veröffentlichen kann. Die abgedruckten Beiträge mit ihren vielgestaltigen Erinnerungen und Lebensgeschichten, mit den Briefen und Reden, mit den Gedichten und Darstellungen jüdischer Frömmigkeit sollen helfen, in besonderer Weise auf das zu hören, woran sich Juden erinnern und was sie uns heute zu sagen haben. Für diese Stimmen können wir dankbar sein.

Besonders eindrücklich wird uns bei dieser kurzen Feierstunde die Wiedergabe einer Komposition des jungen englischen Juden Gilad Nachshen aus London berühren. In Erinnerung an seine Zierenberger Vorfahren der Familie Schartenberg hat er seinem Musikstück den Titel "A Zierenberg Shabbos" (übertragen: "Ein Zierenberger Sabbat") gegeben.
Eine CD mit dieser Komposition wird auch dem Sammelband beigefügt sein.

AG Erinnerungskultur Zierenberg
Wilfried Wicke, Sprecher


Wöchentliche Veranstaltungen im Christophorushauses :
Montag, 26. Oktober 2020
8.45 - 09.30 Uhr Seniorengymnastik Gruppe I im Saal
9.30 - 10.15 Uhr Seniorengymnastik Gruppe II im Saal


Konfirmation in Zierenberg am 27.09.2020

Konfirmation Zierenberg 2020

Hintere Reihe von links:
Luc Skripietz, Maximilian Schellack, Joel Croll, Leonard Schmidt, Leonard, Tom Wagner,
Pfr.F. Rahn
Vordere Reihe von links:
Ines Woskowski, Angelina Dzaja, Lena-Bianca Schröder, Lara Freund, Paula Wunderlich, Charlotte Liebig, Tabea Breßler


Genähte Masken und Handarbeiten liegen in der Kirche aus.
Wir bitten dafür um eine Spende für die Neugestaltung unserer Kirchenbeleuchtung.
Dankeschön!

Materialspenden sind herzlich willkommen (Baumwollstoffe).

Kontakt: Katja Wiegand, Tel. 0152 03414479.


Gottesdienste in der Kirche

Wir dürfen sonntags wieder Gottesdienst in der Kirche feiern!

Freilich unterliegt diese Lockerung bestimmten hygienischen Vorkehrungen, zu denen wir verpflichtet sind.

Darum bitten wir Sie, folgende Punkte zu beachten:

- Bitte tragen Sie sich in die Anwesenheitsliste am Eingang ein. Es werden desinfizierte Stifte bereitgehalten.
- Zutritt ist nur mit Mund-Nasen-Schutzmaske gestattet. Auf den Sitzplätzen dürfen Sie die Masken abnehmen, wenn Sie das Bedürfnis haben.
- Halten Sie beim Betreten und Verlassen des Kirchenraums den Mindestabstand von 1,5 m, besser 2 m zueinander ein.
- Der Zutritt erfolgt übers Turmportal, die Ausgänge befinden sich an den Seitenportalen. Vermeiden Sie Gegenverkehr!
- Nutzen Sie die gekennzeichneten Sitzplätze! Die Abstände sind mit Sicherheitsabstand bemessen. Menschen, die zu einem Hausstand gehören, dürfen zusammen sitzen.
- Singen ist noch nicht wieder erlaubt, aber Summen. Sie erhalten Liedblätter ausgeteilt. Die Lieder werden von „Kirchensängern“ stellvertretend gesungen.


Möge uns in diesen Tagen das Wort aus 2. Tim 1, 7 stärken und begleiten:
»Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.«

Schmunzeln in Zeiten von Corona

Und hier noch ein kleiner Hinweis: Schauen Sie doch mal auf
Die Zehn Gebote neu gelesen
Bedenkenswert – und gut für ein Lächeln in traurigen Zeiten.

Herzlich grüßt Sie

Ihr Pfarrer Friedemann Rahn

Pfarrer Rahn steht für Ihre Gesprächsanliegen zur Verfügung - gerade jetzt.

Tel.: 05606-3222
E-Mail: pfarramt.zierenberg@ekkw.de
Skype: Chat mit Pfarrer Rahn starten
Skypeadresse: friedemann.rahn@ekkw.de
(Zur Nutzung muss Skype auf Ihrem Gerät installiert sein! Über den Link wird eine Einladung an Pfarrer Rahn für ein Gespräch verschickt. Erst wenn er diese annimmt, kann die Unterhaltung beginnen.)


Öffnungszeiten Kirche: täglich 10.00 bis 16.00 Uhr

Öffnungszeiten Gemeindebüro
Mittwoch von 10.00 bis 11.00 Uhr
Freitag von 17.00 bis 18.00 Uhr
Telefon: 05606/3699
Fax-Nr.: 05606/5306833
E-Mail: gemeindebuero.zierenberg@ekkw.de

Bankverbindung für Ihre Spenden
Kirchenkreisamt Hofgeismar-Wolfhagen
IBAN DE13 5206 0410 0002 0001 05 (Evangelische Bank)
Verwendungszweck: Ihr Spendenzweck


Unseren aktuellen Gemeindebrief finden Sie unter:

Turmblick - (Kirchliche Informationen Zierenberg und oberes Warmetal - PDF): »»

Zum Archiv »»


Stellenausschreibung

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
in Evangelischer Jugendarbeit, Kirchengemeinde und Kirchenmusik
ab dem 15. August 2020 (Vollzeitmitarbeit)

Du bist 18 Jahre oder älter und suchst eine abwechslungsreiche Tätigkeit für 1 Jahr im kirchlich-sozialen Bereich, dann bist Du bei uns herzlich eingeladen.

Download: Vollständige Ausschreibung (PDF)

Chorprojekte

Logo Singgemeinschaft Warmetal


Mit sofortiger Wirkung ausgesetzt !


 

Säulenfuß